Selbstbauprojekt gestartet

Selbstbauprojekt RWTH Aachen, Ebertplatz, Juli 2018, Foto: Helle Habenicht

Auf dem Ebertplatz gibt es seit gestern eine neue kreative Baustelle! Studierende der RWTH Aachen werden in einem ersten Schritt eine Holzplattform auf dem sechseckigen Pflanzbeet am Ostende des Platzes bauen, welche vielleicht schon bei der Brunnen-Party diesen Samstag ihr Debüt als Sitz- und Bühnenfläche feiern kann! In einem zweiten Schritt soll in den kommenden Wochen der Gastronomiecontainer für das Platz-Café architektonisch aufgewertet werden.

Wir sind schon jetzt ganz gespannt, wie sich die baulichen Eingriffe wohl auf unseren Ebertplatz auswirken!

Grundlage für die Bauprojekte bieten Forschungsarbeiten, welche die Studierenden der RWTH Aachen in einem gemeinsamen Workshop mit Studierenden KISD der TH Köln bereits im Juni erstellt hatten. Die Leitung des „Selbstbauprojekts“ erfolgt durch Nina Gonzalez Silva, Dipl. Ing. Bernadette Heiermann und Dipl. Ing. Arch. Anna Weber (alle RWTH Aachen).

 

 

image_pdfPDFimage_printdrucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.