Lage und Orientierung

Der Ebertplatz befindet sich in dem linksrheinischen Stadtteil Neustadt-Nord, wo er von den beliebten Veedeln Eigelstein, Kuniberts- und Agnesviertel umgeben wird. Der Platz ist als Teil der Kölner Ringe äußerst gut angebunden: Neben den Straßenbahnlinien 12,15,16 und 18 verkehren hier auch drei Busse.

Nur eine Straßenquerung bzw. Unterführung trennt den Ebertplatz von dem Theodor-Heuss-Park, der als grüne Oase mit Weiher gerade im Sommer zum Entspannen und Verweilen einlädt. Der Rhein ist fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen, zudem wartet die Gegend rund um den Platz mit einem reichen Gastronomie-, Kultur- und Unterhaltungsangebot auf.


Entwurf: Jonathan Haehn & Bachmann Badie Architekten