King Georg Büdchen

André Sauer arbeitet seit 10 Jahren mit verschiedenen Projekten am Ebertplatz: Als Bar, Club und Konzert-Venue eröffnete das King Georg 2008, die Boutique (Kunstraum in der Ebertplatzpassage, heute “Tiefgarage” genannt) folgte 2011 und seit 2017 existiert nun das King Georg Büdchen. Damit ist ein offener Raum für Projekte aller Art und Initiativen rund um den Platz geschaffen.

Es beherbergt zum Beispiel das dublab Radio und auch der “Tag des guten Lebens” war hier schon anzutreffen. Viele weitere Akteure von UNSER EBERTPLATZ werden im Büdchen zu finden sein.

Flyer für Deine Aktion kannst Du hier natürlich auch vorbeibringen.

Aber auch das King Georg freut sich über deinen Besuch! Die Venue zählte in den letzten zehn Jahren über 600 Konzerte, 120 Lesungen und unzählige Parties.
Drei mal in Folge wurde das King Georg Preisträger des APPLAUS Spielstättenprogrammpreis und somit als eine der besten Musikspielstätten in Köln und bundesweit ausgezeichnet.

Programm und mehr Infos unter: http://www.kinggeorg.de