Gemeinschaftliche Gießaktion

Gießaktion, Ebertplatz, Juli 2018, Foto: Helle Habenicht
Aktuelles Archiv

Auch wenn wir uns sehr über den heißen Sommer freuen, beginnt die Pflanzenwelt langsam unter der anhaltenden Hitzewelle zu leiden. So lassen am Ebertplatz die Blumen die Köpfe hängen, das Gras wird täglich trockener und auch die Bäume lechzen nach Wasser.

Unser Beetpate Jürgen Häns hat daher am 24. Juli zu einer ersten gemeinschaftlichen Gießaktion aufgerufen: Mit Eimern und Gießkannen ausgestattet erschienen zahlreiche Anwohner*innen, um die Pflanzen am Ebertplatz mit Wasser zu versorgen. Auch von den Platzbesucher*innen, die bei einem Kaltgetränk den sonnigen Tag ausklingen ließen, schlossen sich einige spontan dem Bewässerungstrupp an.

Nass wurde am Ende allerdings nicht nur das Grün, sondern auch all jene, die sich zum Auffüllen der Kannen und Eimer in den sprudelnden Brunnen begaben – bei Temperaturen um die 30°C eine willkommene Abkühlung!

Weil´s so schön war, folgt am Freitag, den 27. Juli um 19 Uhr, direkt die nächste Gießaktion.

Wer sich generell für das Thema „Begrünung am Ebertplatz“ interessiert, ist überdies herzlich zum Treffen der AG Begrünung, kommenden Montag ab 17 Uhr im African Drum, eingeladen.

 

image_pdfPDFimage_printdrucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.